Buchbindungen etc.

Über das Restaurieren alter Bücher

img_6137Das Restaurieren alter Bücher ist eine der anspruchsvollsten Arbeiten eines Buchbinders. Um mittelalterliche oder noch ältere Werke wieder ansehnlich zu gestalten, bedarf es umfangreichen Wissens über das Handwerk und die Materialien jener Zeit sowie äußerst großes handwerkliches Geschick verbunden mit viel Erfahrung. Ich selbst beschränke mich darauf, Bücher, die seit dem letzten Drittel des 19. Jahrhundert produziert wurden, zu erneuern. Ziel ist es dabei, die Arbeiten so durchzuführen, dass sich die Erscheinung des Buches so wenig wie möglich verändert.

 

Eigene Arbeiten

Der arg lädierte Fremdenführer

Faszinierendes aus der Welt der Experten

Die Rettung der Weimarer Aschebücher

Über seltene Buchformen und über andere Dinge aus meiner Werkstatt habe ich auf dem Vorgängerblog einige Beiträge geschrieben. Folgender Link führt zu der Seite „Buchbindungen etc“ und von dort weiter auf die einzelnen Posts

Advertisements