Was ich im Leben verpasst habe,

….. weil ich nicht wusste, dass es das gibt:

Ein Accessoire aus Hühnerbeinleder. Schön wäre es gewesen, einen Gürtel oder ein Uhrarmband aus diesem Leder zu besitzen.

P1030837P1030836

Ein Mantel aus Seehunddarm hätte mich heute vor ekligem Regen geschützt, dann bräuchte ist nix, das wie Wolfshaut klingt.

P1030879

P1030833

Mehr von meinem Streifzug durch das Deutsche Ledermuseum in Offenbach demnächst auf diesem Blog. Mit der Sonderausstellung  Das ist Leder! Von A bis Z präsentiert das DLM einen innovativen, multimedialen Projektraum, der umfassenden Einblick in den jahrtausendealten Werkstoff gibt und erstmals die Grundlagen von Leder in einem Dialog mit der herausragenden Sammlung des Museums zeigt.

P1030820

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Was ich im Leben verpasst habe,

  1. Huch, was ist das denn? Hühnerbeinleder! Und Seehunddarm. Ich hätte davon nie etwas erfahren. Diese Ausstellung erscheint mir sehr interessant. Ja, berichte bitte mehr davon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s